Partner und Produkte Kontakt Anfahrt

Herzlich willkommen...

Die Geschichte von Tiefbau Apitz erstreckt sich über 3 Generationen. Den Grundstein dafür legte 1946 Erich Apitz. Nach dem Krieg siedelte er den Betrieb in Röbel an der Müritz an. Als Steinsetzer führte er zusammen mit vier Mitarbeitern Pflasterarbeiten im Straßen- und Wegebau aus.

1972 übernahm dann Horst Apitz die Firma und führte diese bis 1997 erfolgreich weiter. Auch sein Hauptaugenmerk lag in der traditionellen Verlegung von Oberflächen im Straßen- und Wegebau. 1997 übernahm Dirk Apitz die Firma und verlagerte diese nach Plau am See.

Im Januar 2000 erfolgte die Umwandlung in die heutige Tief- und Straßenbau Apitz GmbH. Mit den acht gut ausgebildeten Facharbeitern sowie Partnern, zu denen auch die Lithonplus GmbH gehört, ist die Firma heute in der Lage, anstehende Projekte zeitnah und kompetent umzusetzen. Komplettiert wird das Angebot durch eine gewissenhafte Planung und Vorbereitung aller Baumaßnahmen. Zu unseren Auftraggebern gehören Städte, Gemeinden, Architekten und eine ganze Anzahl von Privatkunden.


Zugriffe heute: 18 - gesamt: 103586.